Sie sind hier: Startseite // ReelBox, NetCleiver // Shop ReelBox AVG 2 // Beschreibung Reel MultiRoom

Beschreibung Reel MultiRoom-System II

Diashow Reel MultiRoom Welt

Beschreibung

Reel MultiRoom: HDTV, TV-Aufnahmen, MP3 und Internet-Radio in bis zu sechs Zonen
HDTV und Pay-TV im ganzen Haus genießen: Das Reel MultiRoom-System setzt einen neuen Maßstab in Sachen digitaler Fernsehunterhaltung.
Ein kostengünstiges System mit einheitlicher und intuitiver Bedienung versorgt bis zu sechs Zonen mit hochauflösendem Digitalfernsehen, TV-Aufnahmen, Internet-Radio, MP3-Musik und LIve-TV-Streaming auf PC/Notebook.
Alle Fernseh- und Radioprogramme werden über das Heimnetzwerk verteilt, selbst HDTV und Pay-TV sind in jedem Raum verfügbar.
Durch den modularen Aufbau des Reel MultiRoom-Systems ist eine optimale Anpassbarkeit an individuelle Bedürfnisse gegeben:
Angefangen von der Zweiraumwohnung bis zum Maximalausbau mit sechs Zonen und Terabyte-NAS - MultiRoom-Konzepte von Reel Multimedia sind für jeden Anspruch und jede Projektgröße die optimale Lösung, eine Basisinstallation lässt sich jederzeit günstig und einfach erweitern.
Konsequente Nutzung bewährter Netzwerktechnologie ist der Grundstein für eine zukunftssichere Investition.
Zusätzliche Zonen können durch Zukauf weiterer NetClients jederzeit in das MultiRoom-System integriert werden.
Durch den zentralisierten Empfang von Satelliten- oder Kabelfernsehen und die anschließende Weiterverteilung der DVB-Sender per Netzwerk wird der Verkabelungsaufwand auf ein Minimum reduziert.
Die Betriebskosten sinken im Vergleich zur herkömmlichen Lösung mit Sternverteilung des Antennensignals und einem separaten Receiver pro Raum durch die äußerst niedrige Leistungsaufnahme der Clients von ca. 15-20W im Betrieb.
Und auch das lästige „Wandern„ der Pay TV-Abokarte von Raum zu Raum hat ein Ende: Dank Reel-exklusiver Multitransponder-Entschlüsselung können zwei Pay TV-Transponder mit einer Smartcard zeitgleich genutzt werden, selbstverständlich auch von den NetClients in den verschiedenen Zonen.
Schema MultiRoo-System

ReelBox Avantgarde 2: HDTV Multi-Receiver, PVR & TV-Server
Die ReelBox Avantgarde ist die überlegene Referenz in der Geräteklasse der High-End-HDTV-Receiver und zentraler Baustein im Reel MultiRoom-System.
Mit bis zu sechs internen DVB-S/S2 Tunern, SATA-Festplatte, DVD-Dual-Layer-Brenner, zwei Common Interface-Slots, PC-Mainboard und zahlreichen Schnittstellen für Peripheriegeräte (z. B. eSATA, FireWire, USB 2.0) zeigt sich die ReelBox kontaktfreudig.
TV-Aufnahmen sind über das komfortable EPG im Handumdrehen programmiert, Such- und Serientimer zeichnen die Sendungen auf, die den Zuschauer wirklich interessieren. Die integrierte Schnittfunktion, auch für HDTV, und der eingebaute DVD-Brenner erlauben den Aufbau eines werbefreien Filmarchivs. Über die schnelle Gigabit-Netzwerk-Verbindung werden max. sechs Reel NetClients zeitgleich mit (HD)TV, TV-Aufnahmen und Musik versorgt.
Technische Daten ReelBox 2


REEL NetClient 2: HDTV-Netzwerkplayer und portables Filmarchiv
Der Reel NetClient ist ein lautloser Netzwerk-player, der Fernsehen und Radio von einer ReelBox Avantgarde empfängt. Selbst HDTV- und Pay TV-Kanäle können per Netzwerk wiedergegeben werden. TV-Aufnahmen lassen sich vom NetClient aus auf der ReelBox Avantgarde programmieren und durchführen, die Wiedergabe der auf der ReelBox gespeicherten Aufzeichnungen ist von allen NetClients aus möglich. Hunderte von vorkonfigurierten Internetradiosendern und Last-FM sorgen für musikalische Unterhaltung. Zusätzlich können MP3-Dateien abgespielt werden, z. B. per Netzwerk von der ReelBox Avantgarde oder von einem angeschlossenen USB-Stick. Der NetClient wird über das gleiche Bildschirmmenü wie die ReelBox Avantgarde gesteuert. Dadurch steht in allen Zimmern eine einheitliche und intuitive Benutzerober-fläche bereit. Auch Anfänger und technisch weniger versierte Anwender finden sich auf Anhieb zurecht. Die Bildausgabe erfolgt über einen HDMI-Ausgang. Sowohl moderne LCD- oder Plasma-Displays lassen sich mit dem NetClient bei optimaler Bildqualität betreiben. Ausgestattet mit einer optionalen, internen 2,5„-SATA-Festplatte können TV-Aufnahmen direkt auf dem NetClient durchgeführt werden. Der NetClient wird mit interner Festplatte oder externen Massenspeicher außerdem zum portablen Film- und Musikarchiv: TV-Serien, spannende HDTV-Blockbuster oder die eigene Lieblingsmusik für individuelle Unterhaltung auf Reisen, den Kinoabend bei Freunden oder die nächste Party ist gesorgt. Zahlreiche Schnittstellen mit USB 3.0 machen den NetClient zum Teamplayer für schnelle Massenspeicher. Audiophile Naturen nutzen die S/P-DIF-Buchse für Tonausgabe in bester Qualität. .
Technische Daten NetClient 2


REEL NetCeiver: Gehäuse
Das NetCeiver Gehäuse mit eingebautem NetCeiver (Tunerplatine) aus Ihrer ReelBox kann dort aufgestellt werden, wo die DVB-Signale ankommen, also z. B. unter dem Dach oder im Keller. Die Weitergabe der empfangbaren DVB-Kanäle an die ReelBox erfolgt über ein Gigabit-Netzwerkkabel.