Sie sind hier: Startseite // ReelBox, NetCleiver // Shop ReelBox AVG 2 // Beschreibung Reel MultiRoom

Technische Daten NetClient 2

NetClient2 / Technische Daten und Funktionen

HDTV Multi-Receiver
TV-Empfang nach DVB-S-/S2- und/oder DVB-C-Standard in MPEG-2 und MPEG-4 (h.264/AVC)
HDTV in 720p bis 1080p über DVB-S/S2 (Satellit) und DVB-C (Kabelfernsehen)
Hochskalieren (Upscaling): Standard-TV auf HDTV (720p / 1080p) für LCD, Plasma, Beamer etc.
Bild-in-Bild-Funktion für SD und HDTV DVB-Untertitel-Unterstützung (DVB-Subtitle)
Elektronischer Programmführer (EPG) mit VPS-Unterstützung EPG-Komfortfunktionen: z. B. Suche nach beliebigen Begriffen im EPG
Automatische Such-Timer
QuickSwitch (schnelles Umschalten zwischen den zwei zuletzt gesehenen Sendern)
Umschaltzeiten: ca. eine Sekunde für SDTV/HDTV
Flexible Jugendschutzfunktion: Sperren von Aufzeichnungen, Sendungen, Kanälen etc.
Unbegrenzte Programmspeicherplätze für Radio sowie TV Benutzerdefinierte Favoritenliste(n) für TV- / Radioprogramme Videotext, RDS-Radiotext, Sleep-Timer, Multifeed-Option, Spiele..
Kanallistenbearbeitung per Fernbedienung und PC-Software / Netzwerk
Kanallisten Importieren- / Exportieren-Funktion Multifeed-Optionstaste für komfortable Auswahl von Unterkanälen DiSEqC-Steuerung Level 1.0, 1.1
Rotorsteuerung für Drehanlagen "GotoX"
Satellitenfinder – Detaillierte Signalinformationen für Video/Audio-Datenstrom
Steuerung Bildseitenverhältnis: Automatisch / Manuell Automatisches Ausschalten bei Inaktivität (frei konfigurierbar) Automatische Senderergänzung / -aktualisierung Vorprogrammierte Senderlisten für Deutschland, Österreich, Schweiz uvm.
Kinderleichte Schritt-für-Schritt-Inbetriebnahme durch leicht verständlichen Assistenten

Mediacenter
Support von Untertiteln bei DVD-Wiedergabe über Netzwerk MP3-Player mit Playlist-Unterstützung (M3U)
Internet-Browser "Chromium" für sicheres Surfen im Internet Internetradio mit Hunderten von vorkonfigurierten Sendern (individuell erweiterbar)
Video-Codec-Unterstützung: MKV, XVID, DIVX ab Version 4, H.264 (AVC), MPEG-2, MPEG-4 etc.
Wiedergabe von nicht kopiergeschützten DVD* via Netzwerk Hochskalieren nicht kopiergeschützter DVD auf HD-Auflösung Lesezeichen für Filmwiedergabe von DVD
Bildbetrachter für JPEG-Bilder
Anzeige/Diashow diverser Bildformate per USB, Festplatte intern oder extern sowie Netzlaufwerk
Dateimanager: Für die einfache Verwaltung und Bearbeitung von Mediadateien per Fernbedienung
*Optional, DVD-Laufwerk oder NAS erforderlich.

Video Recorder (HD-PVR)*
Permanentes Timeshift**: Pausieren des TV-Programms, zeitversetztes Fernsehen auch für HDTV
TV-Aufzeichnungen in Ausstrahlungsqualität, inklusive aller Tonspuren und EPG-Informationen
Radio-Aufzeichnungen, inklusive Anzeige von Titel, Interpret, Datum etc.
Pay-TV wird unverschlüsselt aufgezeichnet (Pay-TV-Abonnement vorausgesetzt)
Pay-TV-Unterstützung, inklusive Timer-Aufnahmen für Portal-Sendungen
HD-Filmwiedergabe von Festplatte (z.B. MPEG-4 H.264/AVC, XVid HD etc.)
Lesezeichenfunktion für Filme und TV-Aufzeichnungen von Festplatte
Sofortige Aufnahme per Knopfdruck sowie über EPG-Timer-Programmierung
Exakte Aufzeichnungen von Live-Sendungen mit einem Knopfdruck
Vermeidung doppelter Aufnahmen über Suchtimer Suche nach Wiederholungen
Abspielgeschwindigkeit: Vorlauf/Rücklauf in 3 Stufen regulierbar Trickmodi: Wiedergabe, Standbild, Vor-/Zurückspulen etc.
Einen Sender sehen und parallel bis zu weitere drei Programme aufzeichnen
Timer-Programmierung per Fernbedienung und Netzwerk / Internet EPG-Komfortfunktionen: Automatische Aufnahmefunktion für Fernsehserien
Automatische Löschfunktion für Timer-erzeugte Aufnahmen nach Ablauf einer bestimmten Zeit
Einfache Aufnahmeprogrammierung, u.a. mit Hilfe des EPG Manuelle oder Timer-gesteuerte Aufnahmen auch für Radiosender möglich
Zahlreiche Aufnahme- und Wiedergabeoptionen
Automatisches Überspringen von Werbeunterbrechungen beim Abspielen von Aufzeichnungen
Automatische Erkennung und Markierung von Werbeblöcken (SDTV)
Integriertes Videoschnittprogramm für SDTV- (PAL) und HDTV-Aufnahmen
Standby-Timer: Automatisches Ein-/Ausschalten vor/nach einer Aufzeichnung
Aufzeichnung auf interne HDD, externe HDD per USB, oder NAS Flexible Jugendschutzfunktion für benutzerdefinierte Aufzeichnungen
Automatisches Konfliktmanagement bei sich überschneidenden Aufnahme-Timern
*Optional: es wird zusätzlich ein interner Festplatte/SSD oder eine NAS-Verbindung für TV-Aufzeichnung benötigt. **Permanentes Timeshift-Funktion nur auf interner Festplatte/SSD möglich.

Streaming Server / Client
Unterstützung für Windows-Netzwerk-Anbindung
Unterstützung für Apple-/MAC-Netzwerk-Anbindung Unterstützung für GnuDIP sowie DynDNS
IP-Streaming von AV-Daten per LAN, WLAN, Internet Streaming-Client: Wiedergabe von AV-Daten eines UPnP-Servers im Netzwerk
Zugriff per FTP / Telnet: Kopieren von Dateien, Kanallistenbearbeitung Fernzugriff per LAN, WLAN, Internet: Standby an/aus, Aufnahme-Timer

Unterstützte Sprachen
Benutzerfreundliches On-Screen Display (OSD in zwei Farben)
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch uvm.

Systemressourcen
CPU: Intel Atom CE 4257® Prozessor, 1,20 GHz
1536 MB DDR Arbeitsspeicher
8 MB interner Flash-Speicher
Linux OS: OpenSource -> individuell erweiterbar
Software-Aktualisierung: per Netzwerk/Internet oder USB möglich

Stromversorgung
Externes 12V Steckernetzteil

Leistungsaufnahme
Standby-Mode "Deep"1W
Betrieb (typisch) 15 - 20W
maximal 25W
Eingangsspannung: 100 V... 240 V / 50 Hz
Nennspannung: 230 V / 50 Hz Wechselspannung
LNB Strom 2 x 500 mA max., kurzschlussfest.

Schnittstellen
Intern:

1x USB 3.0-Anschluss
1x USB 2.0-Anschluss (Belegt für Reel Betriebssystem)
1x RS232-Anschluss
1x Smartcard Reader (Nur für Service)
1x SD-Kartenleser (SDHC)
1x Mini-Klinkenbuchse (Analog-Surround)
2x SATA für Festplatten/SSD
1x Verbindungsstife für Erweiterungsplatine: 2x DVB-S2 oder 2x DVB-C/T Tuner, Analog Video, Externe IR-Empfänger Klinke
Peripherie:
1x 10/100/1000 Mbit Netzwerk (RJ-45)
2x USB 3.0 Anschlüsse Hinten
1x USB 3.0 Anschluss Vorne
Video:
HDMI 1.4 inkl. HDCP – 720p, 1080i und 1080p/24
Audio:
S/P-DIF-Ausgang (Optisch)
Fernbedienung:
IR-Fernbedienung, programmierbare Tasten inkl. TV-Datenbank

Optionale Erweiterungen

DVB-Tuner-Karten: Dual DVB-S2, Dual DVB-C/-T
OLED-Display 128 x 64 px per USB
Festplatte kann intern nachgerüstet werden

Gehäuse

Maße:
(B x H x T): 40 x 90 x 170 mm
Gewicht:
ca. 1,5kg (Ohne Festplatte und Tuner)
Farbe:
Weiß

Stand: 01 Juni 2012

Der Hersteller behält sich vor, die angegebenen technischen Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Produktionsbedingte technische Änderungen, Irrtümer, Druckfehler werden ausdrücklich vorbehalten! Angaben zur Software-Funktionalität beziehen sich auf PAL-TV, Funktionen können im HDTV-Betrieb abweichen oder fehlen.

Zurück zum Beitrag